Die Roto Gruppe übernimmt die Dachfenster Keller GmbH

Die Roto Gruppe, eine Baubeschlags- und Dachfensterherstellerin, hat am 19. März 2018 die Dachfenster Keller GmbH mit Sitz in Thalheim an der Thur (Schweiz) im Rahmen einer Nachfolgelösung übernommen. Die Dachfenster Keller GmbH ist ein führendes Unternehmen im Bereich des Einbaus von Dachfenstern sowie Reparaturen und Servicedienstleistungen.

Die anteo partners AG begleitete den bisherigen Eigentümer der Dachfenster Keller GmbH, Herrn Peter Keller, als Projektleiter im Rahmen seiner Nachfolgeplanung sowie in der Durchführung und Koordination von sämtlichen Schritten des Verkaufsprozesses.

anteo partners AG ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Beratungsunternehmen mit Sitz in Zürich, das seit über 10 Jahren Unternehmer mit Beratung in den Bereichen Mergers & Acquisitions mit Fokus auf Verkauf und Kauf von Unternehmen, Finanzmanagement und Unternehmensentwicklung unterstützt.

Die Ecosens AG regelt die Nachfolge

Die Ecosens AG, eine führende Beratungsfirma für sämtliche umweltrelevanten Problemstellungen, wie beispielsweise Altlasten, Environmental Due Diligence, Umweltrecht oder Umweltmanagement etc. regelt ihre Nachfolge durch die Beteiligung von langjährigen Mitarbeitern als neue Partner.

Die anteo partners AG unterstützte und begleitete die ausscheidenden Aktionäre sowie die neuen Partner während dem gesamten Nachfolgeprozess in sämtlichen rechtlichen und finanziellen Fragestellungen sowie in der Strukturierung der Transaktion und der Finanzierung der Nachfolgelösung.

anteo partners AG ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Beratungsunternehmen mit Sitz in Zürich, das seit über 10 Jahren Unternehmer mit Beratung in den Bereichen Mergers & Acquisitions mit Fokus auf Verkauf und Kauf von Unternehmen, Finanzmanagement und Unternehmensentwicklung unterstützt.